Die Motorbienen

Petticoats und Brillantine, Ponytails und Röhrljeans, wer denkt nicht gerne an die Wirtschaftswunderjahre, an die flotten 50er und 60er. Pastellfarbenes Geschirr, Nierentische, die ersten Vespas, Elvis, Little Richard, Jerry Lee Lewis, Peter Kraus, Bill Ramsey und Conny Francis. Die Motorbienen halten seit über 20 Jahren die Erinnerung an diese Zeit perfekt wach.

Facts

Künstler
Die Motorbienen
Land
Österreich

Mit der Sendung „Die 50er kommen“ mit Chris Lohner und Helmut Zenkers erster Singleproduktion "Daisy, du musst schlafen gehen" erreichte die Band innerhalb von kurzer Zeit Kultstatus.

Das scheinbar unerschöpfliche Repertoire der 50er begeistert nach wie vor das Publikum und lässt die Motorbienen zu Auftritten im ganzen Land und darüber hinaus reisen. Von Stadtfesten, Konzerten in Stadthallen bis hin zu Geburtstagsfeiern im kleinen Rahmen, die Motorbienen sind immer willkommen.

Ebenso zu TV- und Rundfunkshows (von „Willkommen Österreich" bis zum „Musikantenstadl") so wie zu gemeinsamen Events mit Größen der Showbranche wie Bill Ramsey, Peter Kraus, Rainhard Fendrich, der Pepe Linhardt-Band u.v.a., werden die Motorbienen gerne eingeladen.

Auftritte