Boogie-Night 2017

Boogie-Night 2017

Am 6. Okt. 2017, 19:30h im BRUNO Festsaal

Fakten

Titel
Boogie-Night 2017
Zeitraum
6. Okt. 2017
Musikalische Leitung
Axel Ramerseder

Petticoats und Brillantine, Ponytails und Röhrljeans, wer denkt nicht gerne an die flotten 50er und 60er Jahre. Die Motorbienen halten seit über 20 Jahren die Erinnerung an diese Zeit perfekt wach. Mit ihrem aktuellen Showprogramm „Souvenirs“ stellen die 8 Vollblutmusiker in charmanter Art und Weise die wunderbaren Schlager aus den 50ern wieder in den Mittelpunkt. Ob Geburtstagsfeier, Stadtfest, Konzert oder Auftritt in TV- und Rundfunkshows, die Motorbienen werden gerne eingeladen wenn es darum geht, das Publikum zurückzuversetzen in die Zeit, als noch die Herren mit Schmalzlocke ihre Damen im Petticoat zu, Tanz begleiteten.

Das Frank Muschalle Trio bestehend aus Frank Muschalle, Dani Gugolz und Peter Müller hat sich stilistisch den klassischen traditionellen Stilen des Piano Blues, Boogie Woogie und Rhythm´n´Blues verschrieben. Seit vielen Jahren sind die drei in Jazzclubs, Theatern, Kulturzentren und auf Festivals in Europa gern gesehene Gäste und spielten schon Konzerte und machten Aufnahmen mit internationales Blues- und Jazzgrößen wie u.a. Red Holloway, Carey Bell, Hubert Sumlin, Herb Hardesty und Carrie Smith.